Erasmus+ - AG

Möge das Projekt nun offiziell beginnen

Kurz vor den Weihnachtsferien traf sich die Projektgruppe LiP zum ersten Mal und nahm offiziell die Arbeit für das Erasmus+ Projekt auf. Bereits in Ferienstimmung lernten sich die Schülerinnen und Schüler der achten bis elften Klasse in lockerer Atmosphäre kennen, naschten Süßigkeiten und wandelten den hierdurch entstandenen Verpackungsmüll kreativ um.

In Kleingruppen erstellten sie weihnachtliche Grüße für die Projektschulen in Italien, Polen und Dänemark.