Förderverein

Welche Aufgaben übernimmt der Förderverein des Martin-Butzer-Gymnasiums?
Überall, wo die Mittel der Schule nicht ausreichen, hilft der Förderverein und unterstützt die Finanzierung für das Anschaffen von z.B.:

  • Bällen und Matten für Sport und Judo-AG
  • teuren Instrumenten für Musik
  • Geräten für Biologie, Chemie und Physik
  • Atlanten und Karten für Erdkunde und Geschichte
  • Ausstattung für Schach-, Technik-, Roboter-, Jugend forscht-AG
  • neuen Computern und neuen Regalwänden für Taschen, Rucksäcke etc. im Selbstlernzentrum

Auch die meisten Fachexkursionen könnten ohne die finanzielle Hilfe des Fördervereins nicht stattfinden. Beispiele sind die Fahrten von:

  • Erdkunde zum Braunkohlebergbau
  • Deutsch ins Theater nach Frankfurt
  • Latein nach Trier, Französisch nach Chalons
  • Physik zum DLR nach Köln
  • Holzbach-AG zu den Halligen

Weiterhin unterstützt der Verein bedürftige Schülerinnen und Schüler durch seinen Beitrag zum Sozialfonds der Schule.

Insgesamt hat der Förderverein Fördermittel im Jahr 2019 für ca. 32.000 € bewilligt.

Beschlossen werden alle diese Fördermaßnahmen jährlich in der Hauptversammlung, die zuletzt am 05. November 2019 stattgefunden hat. Dem neuen Vorstand gehören Frau Tanja König (Erste Vorsitzende), Frau Sandra Heidger (Zweite Vorsitzende), Frau Martina Schwarzkopf und Frau Manuela Schüzt (Beisitzende) sowie Herr Martin Hegemann (Geschäftsführer) an.

Wenn Sie den Förderverein unterstützen möchten, finden Sie hier die Beitrittserklärung. Unsere Bankverbindung: Kto-Nr. 011018454 bei der Sparkasse Neuwied BLZ 57450120.

Sie können per E-Mail über die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit uns Kontakt aufnehmen.

Martin Hegemann